Geräte und Baugruppen

Mit drei Standorten in der Schweiz und einer ausgezeichneten Verfügbarkeit erstklassiger Komponenten sind wir der richtige Partner, damit Sie sich auf die Entwicklung innovativer Geräte und Baugruppen konzentrieren können.

Mit unserer Expertise bei der Auslegung und Auswahl der geeigneten Komponenten und einwandfrei funktionierender Abläufe konzipieren und realisieren Sie Geräte allerhöchster Qualität. Auf unser spezifisches Fachwissen und unsere leidenschaftliche Arbeitsweise können Sie sich jederzeit verlassen. Unsere branchenerfahrenen Kundenbetreuer und ein Team von hochqualifizierten Technikern bilden dabei eine fachkompetente Einheit für eine umfangreiche Beratung und perfekte Lösungen. Dank unserem global aufgestellten Partnernetzwerk und dem umfangreichen Sortiment erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen Lösungen, die je nach Anwendung aus vorgefertigten oder spezifisch angepassten Komponenten bestehen. Die damit einhergehende Reduktion von Lieferanten und Komplexität ist ein weiterer Mehrwert für Sie.

Nutzen

  • Speditive und lösungsorientierte Unterstützung für Ihre Entwicklungen
  • Gezielte Reduktion von Komplexität
  • Vormontierte kundenspezifische Funktionseinheiten
  • Flexible Lösungen speziell für kompakte Geräte
  • Dezentrale Datenerfassung und Steuerung von Anlageteilen und Baugruppen

Produktbeispiele

Bachofen ist Ihr kompetenter Partner für verschiedenste Anwendungen in der industriellen Automation. Profitieren Sie von der Erfahrung und dem Fachwissen unserer Mitarbeitenden – wir beraten Sie gerne persönlich.

Anwendungsbeispiele

  • Protokollunabhängige Kommunikation zwischen verschiedenen Geräten und Baugruppen innerhalb einer Anlage
  • Bewegungstechnik für Zuführsysteme, Bestückungsanlagen, Fördertechnik, Packaging, Lagerung und Logistik
  • Für das Steuern der verschiedenen Kreisläufe in Temperiergeräten werden Magnetventile und Wärmetauscher eingesetzt - als Komponenten oder kundenspezifische Baugruppen.
  • Kundenspezifische Baugruppen für das Regeln von Gasen in Vakuumanwendungen
  • Im Fahrstuhlbau wird das ungewollte Öffnen der Türen mittels Sicherheitsschaltern mit Zwangsbetätigung und Zuhaltung verhindert
Michael Kaufmann

Leiter Verkauf OEM + Export

Michael Kaufmann

Loading
Loading