AKTUELLE INFORMATION ZUM CORONAVIRUS

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um COVID-19 informieren wir Sie über die Massnahmen bei der Bachofen Gruppe. 

Wir unterstützen die Massnahmen des Bundes und tragen unseren Teil solidarisch und verantwortungsvoll dazu bei, dass wir alle möglichst schnell wieder zu einem geordneten Alltag übergehen können. 

Die Gesundheit unserer Mitarbeitenden, unserer Kunden und Geschäftspartner hat für uns absolute Priorität. Aufgrund unserer Lagebeurteilung haben wir verschiedene organisatorische wie auch personelle Massnahmen getroffen, damit wir den Betrieb und die Schlüsselprozesse sicherstellen können. 

Verhaltensregeln 
Unsere Mitarbeitenden haben klare Anweisung, sich an die Vorgaben des Bundes zu halten, und werden regelmässig über die vom Bundesamt für Gesundheit kommunizierten Hygienemassnahmen informiert. Alle dafür notwendigen Mittel werden von der Bachofen Gruppe zur Verfügung gestellt. 

Home-Office 
Unsere Mitarbeitenden werden, wo möglich, vermehrt im Home-Office arbeiten. Aufgrund unserer modernen Informatik-Infrastruktur werden Sie als Kunde davon wenig bis gar nichts spüren. Ihre Ansprechpartner sind weiterhin wie gewohnt für Sie da. 

Lieferkette 
Die Bachofen AG hat entsprechende Massnahmen eingeleitet, um die möglichen Engpässe mittels vorgezogener Bestellungen und ausreichender Lagerbestände zu überbrücken und die Lieferbereitschaft generell sicherzustellen.

Obwohl wir mit unseren Kunden, Technologiepartnern und Lieferanten in engem Kontakt stehen ist aufgrund der aktuellen Dynamik damit zu rechnen, dass es in der Lieferkette zu Beeinträchtigungen kommen wird. 

Wir empfehlen Ihnen, einen genügend grossen Vorrat zu halten. Wir bewerten die Liefersituation laufend und setzen alles daran, allfällige Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten und nötigenfalls schnellstmöglich zu informieren und zu reagieren.
 
Informationen zu Bestellungen 
Bei konkreten Fragen zu einzelnen Bestellungen wenden Sie sich bitte an den in der Auftragsbestätigung aufgeführten administrativen Sachbearbeiter. 

Physische Meetings 
Um das Risiko einer Ansteckung zu minimieren, werden wir uns intern und extern auf die wichtigsten physischen Meetings konzentrieren und alternativ diese vor allem mittels Telefon- oder Webkonferenzen durchführen. 

Wir beobachten täglich aufmerksam die Entwicklung der Lage, damit wir schnellstmöglich auf Veränderungen reagieren können. Wir sind überzeugt davon, dass wir mit unseren Vorkehrungen die Herausforderungen bestmöglich meisten und weiter die gewohnte Qualität unserer Leistungen erbringen können und werden. 

Stand: 23.03.2020
Loading
Loading