AUTOMATION UNTER ANSPRUCHSVOLLEN RAHMENBEDINGUNGEN

Hersteller von Maschinen und Anlagen für Anwendungen in der Medizintechnik müssen sich nach den nationalen und internationalen Vorschriften der Regulatoren richten. Die Entwicklungs- und Zulassungsbedingungen sind streng und schaffen klare Vorgaben für das Engineering.

Neben normengerechten Qualitätsprüfungen besteht Dokumentationspflicht. Auch die Rückverfolgbarkeit muss gewährleistet sein. Diese Voraussetzungen wirken sich auch auf die Beschaffung von technischen Bauteilen aus.

Idealerweise arbeiten Sie mit einem Partner zusammen, der mit den branchenspezifischen und regulatorischen Gegebenheiten vertraut ist. Bachofen bietet Ihnen Gewähr dafür, dass die Produkte und Lösungen für die Medizintechnik mit den anwendungsspezifischen Vorschriften und Normen kompatibel sind.

Sowohl für Standardprodukte als auch für Spezialanfertigungen haben Sie mit Bachofen einen Ansprechpartner, der Ihr Geschäft versteht und Ihnen bei der Beschaffung kompetent zur Seite steht. So erhalten Sie fachtechnische Unterstützung für die Auswahl der optimalen Komponenten zur Automatisierung ihres medizintechnischen Geräts oder ihrer Anlage.
Mehrwert für Ihren Markterfolg
  • Reduktion des Beschaffungsaufwands dank dem Prinzip «alles aus einer Hand»
  • Sicherheit bei unangekündigten Prüfungen durch den Regulator
  • Schaffung der Grundlagen zur Einhaltung zertifizierter betrieblicher Prozesse (ISO, DIN)
  • Reduktion des Recherche-Aufwandes nach Produkten, die den nationalen und internationalen Richtlinien gerecht werden
Image title
Loading
Loading