Ihre Bewerbung bei Bachofen

Sie sind Kenner* der industriellen Automation, Kundenversteher, Mitdenker und Macher? Dann bewerben Sie sich bei Bachofen, dem Schweizer Marktführer im Bereich technisch hochwertiger Komponenten für industrielle Anwendungen.
Menschen, die bei uns arbeiten, bieten wir anspruchsvolle, abwechslungsreiche Aufgaben und äusserst attraktive Anstellungsbedingungen. Lesen Sie mehr zu unseren Dienstleistungen, unserer Philosophie und unserer Kultur.

* Die männliche Form gilt als neutral. Es sind damit stets alle Geschlechter gemeint.

Werfen Sie einen Blick auf unsere aktuellen Vakanzen: 
Sales Engineer (Process de fabrication) 100% (F/H)
ERP NAV Manager 100% (m/w)


Initiativbewerbung – probieren geht immer.
Sollte nichts Passendes für Sie dabei sein, nehmen wir auch gerne Ihre Initiativbewerbung entgegen. Besonders interessiert sind wir stets an Bewerbern mit einer technischen Grundausbildung (z.B. Automatiker, Elektroniker, Konstrukteur, Polymechaniker) und einer Weiterbildung oder entsprechender Erfahrung im Büro oder im Verkauf, für eine Position als Technischer Verkaufsberater im Aussendienst oder als Produktmanager. Senden Sie uns dazu einfach Ihr komplettes Dossier mit Motivationsschreiben, Lebenslauf sowie Arbeits- und Ausbildungszeugnissen an hr@bachofen.ch.

«Es ist immer wieder von Neuem eine spannende Herausforderung, zusammen mit unseren Produktmanagern die beste Lösung für unsere Kunden zu erarbeiten. Bei massgeschneiderten Systemen und Baugruppen, individuell zusammengestellt aus unserem breiten, technisch hochstehenden Produktsortiment, bleibt meine Arbeit als Verkaufsberater daher langfristig interessant und abwechslungsreich.»

Silvio Kamber, Technischer Verkaufsberater

«In meinem Job als Produktmanager bei Bachofen liebe ich die Abwechslung. Am gleichen Tag berate ich Kunden bei komplexen, technischen Projekten, widme mich der Preisgestaltung von Produkten und deren Auswahl, erstelle Offerten oder mache Produktschulungen. Für mich die optimale Mischung meiner Interessen – so kann ich mein technisches Know-how und mein kaufmännisches Können perfekt kombinieren.»

Alexander Burgherr, Produktmanager

Loading
Loading