Hält absolut dicht – garantiert: Rohrleitungssystem Transair® von Parker

Undichte Verbindungen in Druckluftverteilsystemen verursachen Energieverluste und diese gehen ins Geld. Angesichts der steigenden Energiepreise mit zunehmender Tendenz. Das Transair®-Rohrleitungssystem von Parker verschont Anlagenbetreiber vor Leckagen und lässt sich spielend einfach montieren.

Ein Rohrleitungssystem muss eine ganze Reihe von Anforderungen erfüllen, um in kritischen Evaluationsverfahren zu bestehen. Erstes und zurzeit aktuellstes Kriterium ist die Resistenz gegen Leckagen, denn mit dem Austritt des Mediums verpufft auch teure Energie. Ein weiterer Punkt ist die Installation: Müssen Rohre verschweisst, verklebt oder durch Pressen verbunden werden, strapazieren sie die Geduld der Anlagenbauer, und das Gesamtsystem wird zu einem starren Gebilde. Genau das gilt es zu verhindern, denn Produktionsanlagen müssen mit den sich wandelnden Bedürfnissen in den Märkten Schritt halten. Das heisst, sie müssen mit möglichst wenig Aufwand veränderbar oder erweiterbar sein.

Einfach zu montieren, sicher im Betrieb

Das ideale Rohrleitungssystem ist ein in jeder Hinsicht flexibles, lecksicheres und problemlos zu handhabendes Leich