Baugruppe statt Einzelprodukt: Kosteneffizienz durch Outsourcing

Der enorme Kostendruck und die zunehmend härteren Wettbewerbsbedingungen auch in der Medizinbranche zwingen Maschinen- und Anlagenbauer dazu, ihre Wertschöpfungskette zu überdenken und ihre Strukturen zu verschlanken. Idealerweise geht daraus eine Festigung der Marktposition und eine Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit hervor.

In diese Richtung zielt die Auslagerung von Teilen der Maschinen- und Anlagenproduktion, die nicht direkt zu den Kernkompetenzen des Unternehmens gehören. Zum Beispiel das Engineering und die Montage von Baugruppen.

Wir machen aus Einzelteilen Ihr Ganzes

Beispielhaft ist die Montage einer Baugruppe, womit die Steuerung und Regelung des Heizkreislaufes optimal und energieeffizient im Dampferzeuger eines Sterilisators gewährleistet werden kann. Sie besteht aus elf zum Teil kundenspezifischen Einzelkomponenten wie Wärmetauscher, Magnetventilen, Kugelhähne und Durchflussbegrenzer, die Bachofen entwickelt, montiert und als einsatzbereite Lösung geliefert hat.

Ventilbaugruppe

Verschraubung

Parker Lucifer Magnetventil

Liquipure NW4

Durchflussbegrenzer

O-Ringe

Innen (nicht sichtbar)

Mengenregler

Innen (nicht sichtbar)

Kugelhahn

Winkelstück

Messing, vernickelt

Vergrösserungsnippel

R ¼'' - G ½''

Alfa Laval Plattenwärmer

gelötet

Parker Lucifer Magnetventil

Liquipure NW2

Vergrösserungsnippel

R ¼'' - G ½''

Entwicklung ab Ihren Vorgaben

Bachofen entwickelt nach kundenspezifischen Vorgaben einbaufertige Baugruppen, Ventilblöcke und Sonderventile, die verschiedene Funktionen wie Schalten, Regeln und Temperieren in sich vereinen. Dies unter Berücksichtigung der für die vorgesehene Anwendung geltenden Normen. Einsatzbereiche dieser Lösungen in der Medizintechnik sind z.B. Sterilisatoren, Autoklaven des Dentalhandel und der medizinische Gerätebau.

Entwicklung und Konstruktion auf Basis Ihrer spezifischen Anforderungen.

Detaillierte Ausarbeitung auf CAD bis zur einbaufertigen Lösung. Alles aus einer Hand.

Vereinfachung des Beschaffungswesens

Die Auslagerung des Prozesses an Bachofen vereinfacht Ihr Beschaffungswesen enorm. Die Abwicklung erfolgt über einen Lieferanten, einen Ansprechpartner und eine Artikelnummer. Das Resultat ist eine kundenspezifische, einbaufertige Lösung.

Haben Sie Fragen?

Stefan Vogt

Teamleiter Produktmanagement + Konstruktion

+41 44 944 13 50 stefan.vogt@bachofen.ch

Weitere kundenspezifische Lösungen entdecken

Ihr Mehrwert dank Auslagerung ihres Prozesses an Bachofen

  • Innovationskraft, Kundennähe, kurze Reaktionszeiten

  • Ersparnis von Zeit und Ressourcen: Bachofen übernimmt Planung, Entwicklung, Dokumentation, Fertigung, Montage und Prüfung

  • Vereinfachte Abwicklung: Die Beschaffung und Verwaltung von einzelnen Artikeln entfällt

  • Reduktion der Anzahl Lieferanten (Tier-One-Supplier)

  • Reduktion der Komplexität und Vermeidung von Fehlmontagen

  • Mehrere Funktionen auf engstem Raum

  • Lückenloses Sortiment an Standard-/Sonderkomponenten

Weitere Fokusthemen im Bereich Medizintechnik

Saubere Arbeit: Robotik im Reinraum

Saubere Arbeit: Robotik im Reinraum Die besten Mitarbeitenden in der Produktion unter Reinraumbedingungen, sind diejenigen, welche draussen bleiben. Denn Schleusenkonzepte sind aufwändig und behindern die Bewegungsfreiheit des Personals. Im...