Nimmermüde Dauerläufer: Linearführungen im Mini-Format

Das Anforderungsprofil an bewegliche Teile in Geräten und Anlagen für medizintechnische Anwendungen ist sportlich: Linearführungen müssen über Jahre wartungsfrei und ohne Ermüdungserscheinungen funktionieren. Und zwar in aller Stille: Ihre Bewegungen sollen möglichst lautlos ablaufen und müssen mit absoluter Präzision erfolgen.

Die Qualifikation von Linearführungen für den harten Dauereinsatz im Bereich der Medizintechnik zeigt sich ausserdem in hohen Leistungen bei kleinstmöglichen Abmessungen. Und sie müssen passen: Spezifische Vorgaben erfordern massgeschneiderte Lösungen.

THK treibt als Erfinder der Linearführung den technologischen Fortschritt seit über 45 Jahren voran und hat sich in der medizintechnischen Branche als Vertrauensmarke etabliert. Gefragtes Produkt in diesem anspruchsvollen Markt ist die Miniaturführung SRS mit oder ohne Kugelkette. Bei diesem Konzept zirkulieren die Kugeln in zwei Reihen in einem gotischen Laufrillenprofil zwischen dem Führungswagen und der Führungsschiene. Dies ermöglicht eine hohe Belastungsaufnahme aus allen Richtungen.

Bei der Linearführung mit Kugelkette ermöglicht die Kugelkette die kontrollierte Zirkulation der im Kugelumlauf gleichmässig verteilten Kugeln und verhindert dabei die Reibung zwischen den Kugeln.

Linearführungen die keine Wünsche offen lassen

Das breit gefächerte Sortiment des Technologiepartners von Bachofen deckt eine Vielzahl von Bedürfnissen ab. Bleiben Wünsche offen, sorgt Bachofen dafür, dass diese durch Konfektionierung nach individuellen Spezifikationen erfüllt werden. Sie können zahlreiche Details der Ausführung selber bestimmen und Ihre Linearführung «personalisieren». Auf der Basis von Konstruktionszeichnungen nimmt Ihre Spezialanfertigung konkrete Form an.

Downloads

Haben Sie Fragen?

Christian Oetiker

Teamleiter Produktmanagement

+41 44 944 14 16 christian.oetiker@bachofen.ch

Weitere Linearführungen entdecken

Anwendungsbereiche

  • Reinräume: Entwicklungslabore, Forschung

  • Labor: Analysegeräte, Diagnostikgeräte, Pipetiermaschinen, Automated Liquid Handling

  • OEM: Medizinitechnische Baugruppen

  • Logistik: Sample Storage von Medikamenten oder Proben

Die Dauerleistungen eines nimmermüden Dauerläufers

  • Lange Lebensdauer dank hochgradig rostbeständigem Stahl

  • Geringer Montageaufwand (Kosten) durch hohe Fertigungsqualität

  • Geringe Partikelemission (Variante mit Kettentechnologie)

  • Freie Konfektionierung angepasst auf Ihre Konstruktion

  • Ruckfreie Laufeigenschaften bei geringen wie auch hohen Verfahrensgeschwindigkeiten

Weitere Fokusthemen im Bereich Medizintechnik

Saubere Arbeit: Robotik im Reinraum

Saubere Arbeit: Robotik im Reinraum Die besten Mitarbeitenden in der Produktion unter Reinraumbedingungen, sind diejenigen, welche draussen bleiben. Denn Schleusenkonzepte sind aufwändig und behindern die Bewegungsfreiheit des Personals. Im...