Wireless störungsfrei: Schluss mit Interferenzen

Die drahtlose Vernetzung ist ein zentrales Element von Industrie 4.0. Allerdings ist sie in industriellen Umgebungen schwierig umzusetzen. Bisher beeinträchtigten Interferenzen und lange Distanzen die Wireless-Datenübertragung. Damit ist jetzt Schluss.

Für die Realisation von zuverlässigen Wireless-Applikationen braucht es einen Partner, auf den Verlass ist. Bachofen weiss um die Bedürfnisse der Maschinen- und Anlagenbauer und verfügt über fundiertes technisches Know-how. Profitieren Sie von unserer Erfahrung mit Wireless-Kommunikation bereits bei ihrer Evaluation.

Ein drahtloser schneller und unkomplizierter Zugriff auf Maschinen- und Anlagen muss auch unter anspruchsvollen Bedingungen möglich sein. Dazu braucht es Funk-Gateways, die ihre Leistung sogar bei hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit erbringen.

Kompaktes Funk-Gateway Anybus Wireless Bolt von unserem Technologiepartner HMS

Der Anybus-Bolt ist diesen Anforderungen mehr als gewachsen. Das kompakte Gateway erstellt als Access Point eine drahtlose stabile Verbindung zum Steuerungsnetzwerk. Damit lassen sich Maschinen und Anlagen per Tablet oder Smartphone konfigurieren, parametrieren und bedienen. Auch die Abfrage von Betriebs-, Produktions- und Diagnosedaten läuft über Funk. Mit dem Anybus Wireless Bolt wird das Konzept «Bring Your Own Device» (BYOD) Realität. Bei vielen Anwendungen ersetzt er das fest installierte, teure «Human-Machine-Interface» (HMI).

HMS Bold Anwendungsbild

Downloads

Weitere Produkte von HMS entdecken

Anwendungsbereiche