Licht, das spricht: Die neuen WLS27 Pro-Lampen von Banner

Bei der Kontrolle von Maschinen, Prozessen, Aktionen oder Benutzerverhalten kommt es auf Schnelligkeit und Klarheit an. Das effizienteste Medium für diese Zwecke ist Licht. Mit den neuen, mit IO-Link programmierbaren WLS27 Pro-Lampen erweitert Banner das Spektrum der Anwendungsmöglichkeiten erheblich.

Die schnelle Übermittlung von betriebsrelevanten Informationen und Warnsignalen ist in der industriellen Fertigung und bei Arbeitsabläufen von zentraler Bedeutung. Entscheidend ist jedoch, dass die Signale wahrgenommen und verstanden werden. Nähert sich beispielsweise der Füllstand eines Tanks dem obersten Limit, ist unmittelbarer Handlungsbedarf gegeben. Recht- oder vorzeitig signalisierte Statusmeldungen von Maschinen und Anlagen schützen vor Ausfällen. Die Anzeige der Entfernung zu einem Hindernis verhindert Kollisionen. In diesen und vielen weiteren Fällen bietet sich der Einsatz intelligenter Leuchtsysteme von Banner als zuverlässige, sichere und flexible Lösung an.

Multifunktionalität dank IO-Link

Die LED-Leuchtbänder der Serie WLS27 mit zwei, drei oder gar fünf Farben bewähren sich weltweit in unzähligen Anwendungen der industriellen Fertigung. Auch in rauen Umgebungen wie Autowaschanlagen funktionieren sie einwandfrei. Jetzt hat Banner das Erfolgsprogramm erweitert und lanciert neu die Serie WLS27 PRO. Diese innovativen Leuchten können als Beleuchtungs-, Anzeige- oder Informationskomponenten eingesetzt werden. Sie sind bei geringem Platzbedarf bestens geeignet, um in Echtzeit Daten und Anweisungen an den Benutzer der Maschine zu übermitteln. Dabei bieten sie ein leuchtendes Vorbild für Multifunktionalität, denn sie lassen sich mit IO-Link programmieren und steuern.

Meldeleuchte WLS27 von Banner

Zehn individuell programmierbare Segmente

Die Produkte der neuen Serie WLS27 PRO verfügen über zehn Segmente. Für jedes Segment können die Intensität, die Farbwahl und die Animation einzeln festgelegt werden. Daraus resultiert eine Fülle von Möglichkeiten der Informationsübermittlung, die sich anwendungsbezogen umsetzen lassen. Die intelligenten Banner-Leuchten der jüngsten Generation schaffen Sicherheit – ob es nun um die exakte Positionierung von beweglichen Objekten, die Messung von Distanzen, um die Erfassung von Stückzahlen oder um Ausführungszeiten geht. In Fertigungsprozessen können sie als Anzeige der durchlaufenden Teile auf einem Förderband oder als Timer für die Restarbeitszeit verwendet werden, bevor die Bedienungsperson ein Teil entnehmen kann.

Breites Farbspektrum und verschiedene Längen

Die Animationen der IO-Link gesteuerten Leuchten erfolgen über einen Lasersensor, der Analogwerte in digitale Signale umwandelt und diese in Frequenz- oder Pulsweitenmodulation (PWM) sendet. Die Farbpalette umfasst Weissegrade von Glühweiss (2700 K) bis Kaltweiss (6500 K) sowie dreizehn weitere Farben. Die Komponenten sind in sechs verschieden Längen von 145 mm bis 1130 mm sowohl aus Standard-Diffusionsglas als auch aus Glas mit höherer Diffusion lieferbar.

Für eine umfassende Beratung stehen Ihnen die hellen Köpfe bei Bachofen gerne zur Verfügung. Sie bringen Licht in die Fülle von Applikationsmöglichkeiten der neuen Banner-Serie WLS27 und unterstützen Sie mit technischem Know-how bei der Entscheidungsfindung.

Haben Sie Fragen?

Weitere Produkte von Banner entdecken

Anwendungsbereiche

  • Beleuchtung und Informationsmanagement an Arbeitsplätzen

  • Visualisierung von Distanzen, Füllständen oder Restzeiten

  • Anzeige des Zustands des in Roboterzellen verfügbaren Arbeitsbereichs

  • Führung von Bedienungspersonen durch die Montage- und Fertigungsprozesse

Leuchtende Perspektiven

  • Schutzart IP69K für den Einsatz in rauen Umgebungen

  • Unterteilung der Funktionen in zehn frei programmierbare Segmente

  • Variierbare Intensität und freie Farbwahl je Segment

Weitere Fokusthemen im Bereich Geräte, Maschinen, Anlagen und Werkzeugmaschinen