Externer Linearmassstab überflüssig: Die neue THK-Lineraführung SHS-LE

Im Maschinenbau sind aufwendige Montageschritte beim Einbau von Komponenten und enge räumliche Verhältnisse permanente Herausforderungen. Die neue THK-Linearführung des Typs SHS-LE erspart den zusätzlichen Einbau eines Linearmasstabs und nimmt entsprechend weniger Platz in Anspruch. Der integrierte Linearencoder machts möglich.

Für die Rückmeldung der Position von linearen Achsen bieten sich dem Konstrukteur verschiedene Methoden an. Sind die Anforderungen an die Messgenauigkeit bescheiden, reichen indirekte Systeme aus, die die Achsenposition über einen Drehgeber am Motor berechnen. Bei höheren Ansprüchen an die Präzision, wie sie sich beispielsweise beim Bau von Werkzeugmaschinen stellen, stösst diese Methode an ihre Grenzen. Der Konstrukteur kommt in diesem Fall nicht darum herum, einen Linearmassstab einzubauen. Dieser liefert zwar die erwünschten exakten Messwerte, aber die Komponente verursacht einen hohen Montageaufwand und nimmt wertvollen Bauraum in Anspruch.

Integrierter, hoch präziser Linearencoder

Mit der neuen Linearführung SHS-LE präsentiert THK eine elegante Lösung dieses Problems. Das Produkt basiert auf dem bewährten Konzept der SHS-Linienführungen von THK mit ihren weltweit standardisierten Abmessungen und verfügt über einen integrierten, hoch präzisen Linearencoder. Damit erübrigt sich der Einbau eines externen Linearmassstabs. Der eingebaute Linearencoder erspart den bisher unvermeidlichen Aufwand für das exakte Ausrichten des Massstabs und misst mit der im Maschinenbau geforderten Genauigkeit. Durch Parallelitätsabweichungen zwischen Mess- und Führungssystem verursachte Differenzen können schon gar nicht entstehen. Die THK-Linearführung THK-LE ermöglicht ein kompakteres Maschinenkonzept, verkürzt die Montagezeit und leistet so einen erheblichen Beitrag zur Reduktion der Kosten.

Breites Sortiment in bewährter SHS-Qualität

Das neue Produkt ist in den Baugrössen 10, 25, 30, 35 und 45 lieferbar. Beim linearen magnetischen Encoder, der in jede SHS-Wagenform passt, hat der Anwender die Wahl zwischen Auflösungen von 1, 5 und 10 µm. Der Encoderkopf entspricht der Schutzklasse IP67. Des Weiteren zeichnet sich die neue THK-Linearführung SHS-LE durch alle Eigenschaften aus, die der SHS-Serie zu ihrem hervorragenden Ruf bei Maschinenbauern verholfen haben. Die Anordnung aller Kugelreihen in einem Kontaktwinkel von 45° sorgt in allen Hauptrichtungen für gleichmässige Tragzahlen: radial, gegenradial und tangential. Damit ist auch das jüngste Kind der SHS-Reihe universell einsetzbar. Es entspricht wie alle SHS-Produkte der CE-Norm.

Bachofen-Kompetenz für erfolgreiche Applikationen

Wenn Sie der Produktqualität und einer kompetenten technischen Beratung einen hohen Stellenwert beimessen, ist Bachofen der richtige Ansprechpartner. Wir vertreiben die Qualitätsprodukte der Marke THK seit vielen Jahren in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein und verfügen über das nötige Know-how, um Sie bei Ihrer spezifischen Anwendung zielorientiert zu unterstützen.

Haben Sie Fragen?

Weitere Produkte von THK entdecken

Anwendungsbereiche

  • Werkzeugmaschinen

  • Maschinenbau

  • Anlagen für die Halbleiterfertigung

Messbar mehr Nutzen

  • In die Linearführung integrierte Messfunktion

  • Reduzierter Montageaufwand und somit Kosteneinsparung

  • Zeitgewinn in der Konstruktion

  • Hohe Systemgenauigkeit

Weitere Fokusthemen im Bereich Geräte, Maschinen, Anlagen und Werkzeugmaschinen