Menschliche Arbeitskraft: Für Repetition und Routine zu schade

Leistungsfähige Maschinen sorgen durch eine rationelle Fertigung für eine hohe Produktivität. Diese wird beeinträchtigt, wenn das Be- und Entladen der Maschine die Präsenz einer Bedienungsperson erfordert. DENSO-Roboter erledigen diese Routinearbeit zuverlässig und ohne Verzögerungen. Und stellen Arbeitskräfte für qualifiziertere Tätigkeiten frei.

Automatisierung bringt dann den grössten Nutzen, wenn sie möglichst durchgängig erfolgt. Moderne Maschinen sind theoretisch in der Lage, weitgehend unabhängig von menschlicher Arbeitskraft rund um die Uhr an sieben Tagen die Woche und an 365 Tagen im Jahr zu produzieren. Muss für das Be- und Entladen der Maschine Bedienungspersonal anwesend sein, wird das Automatisierungspotenzial nicht vollständig ausgeschöpft. Dieser Zustand ist unbefriedigend, denn diese Funktionen bieten sich gerade dazu an, von Robotern wahrgenommen zu werden. Roboter sind permanent einsatzfähig, ersparen Schichtbetrieb, verursachen keine Lohn- und Sozialkosten und erleiden keine Betriebsunfälle.

4- und 6-Achsenroboter mit IP67-Zertifizierung

Gemeinsam mit dem Technologiepartner DENSO stellt Bachofen eine breite Palette von 4- und 6-Achsen-Robotern bereit, die das Be- und Entladen von Maschinen übernehmen und den Automatisierungsgrad des Fertigungsprozesses erhöhen. Dass DENSO-Roboter für die Schutzart IP67 zertifiziert sind, macht sie für industrielle Anwendungen in einem rauen Arbeitsumfeld besonders geeignet. Staub und herumspritzendes Wasser können sie nicht davon abhalten, ihre Aufgaben sicher und zuverlässig zu erledigen.

branchen loesungen fokusthemen denso roboter 2 vorschau

Problemlos in Maschinen integrie