Schluss mit Zitterpartien: Banner Schwingungsüberwachung

Übermässige Vibrationen können Maschinen beschädigen und unter Umständen zu Betriebsstillständen führen. Meist entstehen Schwingungen durch verschlissene oder gelockerte Teile. Der Banner Vibrationssensor schlägt rechtzeitig Alarm, wenn die Maschine ins Zittern kommt.

Wenn Maschinen in Bewegung sind, entstehen Vibrationen. Vor allem, wenn sie Schwerarbeit leisten. Wie Motoren, Pumpen, Kompressoren, Ventilatoren, Turbinen oder Getriebe, die auch in der Gebäudetechnik im Einsatz sind. Übersteigen die Schwingungen ein gewisses Mass, ist eine Revision der Anlage fällig. Doch wie lässt sich feststellen, wann der kritische Punkt erreicht ist?

Messung von Schwinggeschwindigkeit und Temperatur

Die Lösung: der Vibrations- und Temperatursensor QM30 von Banner Wireless. Dieser misst die Schwinggeschwindigkeit in Millimetern pro Sekunde sowie die Temperatur in °C. Das Gerät wird möglichst nah am Lager montiert und erkennt einen allfälligen Anstieg von Vibrationen und Wärme. Befestigt wird es mit einer Standard-Montagehalterung, einer Magnethalterung oder ganz einfach mit einem doppelseitigen Thermotransfer-Klebeband. Dank dem robusten IP67-Zinklegierungsgehäuse funktioniert der Sensor auch in rauen Umgebungen einwandfrei.

Banner Vibrationsmessung

Einfache Konfiguration nach individuell definierbaren Schwellenwerten

Der Vibrations- und Temperatursensor QM30 ist für den Einsatz mit Banner-Funksendern wie dem Q45-Modul oder dem Performance P6-Modul ausgelegt. Die Schwellenwerte der Vibration lassen sich basierend auf ISO 10816 mit wenig Aufwand über DIP-Schalter (mit Q45) oder Konfigurationssoftware (für P6-Modul) konfigurieren. Der Sensor zeigt lokal an, wenn ein Schwellenwert überschritten wird. Er übermittelt die Schwinggeschwindigkeit und die Temperaturangabe an ein Gateway, das die Daten an eine SPS oder eine Cloud weiterleitet.

Komplettlösung mit bis zu 40 Messpunkten

Mit dem Solutionskit2-Vibemetric bietet Banner auch eine Komplettlösung für die Überwachung von einem bis 40 Messpunkten an. Dies mit der Option, die Informationen an einen Wartungsserver oder in eine Cloud zu übermitteln.

Keine Zitterpartie ist die Beschaffung des Vibrations- und Temperatursensors QM30. Wenden Sie sich einfach an Bachofen. Und sollten Sie für eine allfällige Revision der Maschine ein Ersatzteil benötigen, sind Sie bei Bachofen ebenfalls an der richtigen Adresse.

Downloads

Vibrationssensor im Shop kaufen

Anwendungsbereiche

  • Überwachung und Wartung von Maschinen und Anlagen

  • Gebäudeautomation

  • Energieproduktion

Sehr beruhigend

  • Permanente Kontrolle von Vibrationen und Betriebstemperatur

  • Schutz der Maschine vor Beschädigungen

  • Prävention von Maschinenausfällen durch vorausschauende Wartung

  • Auch als serielle Kommunikationsversion RS485 mit Modbus RTU-Protokoll erhältlich

Weitere Fokusthemen im Bereich der Gebäudetechnik