Sicheres Rohrleitungssystem: Saubere Druckluft

Druckluft spielt in nahezu allen Produktionsprozessen eine Schlüsselrolle. Lecks im System führen zu Produktionsausfällen mit entsprechenden Folgekosten. Sie als Hersteller von Qualitätsprodukten stellen deshalb an ihr Druckluftnetz die gleich hohen Anforderungen wie an alle anderen Anlageteile.

Die beste Garantie für saubere Druckluft ist ein qualitativ hochwertiges, absolut dichtes Leitungssystem. In Druckluftsystemen minderer Qualität hingegen lassen sich eine Vielzahl verschiedene verunreinigende Stoffe nachweisen. Die Schmutzpartikel werden vom Kompressor mit der Umgebungsluft angesaugt oder bilden sich vor allem bei älteren Anlagen im Innern des Systems – sei es durch Korrosion oder durch andere Ursachen.

Das saubere Druckluftsystem

Mit Transair® von Parker-Legris entscheiden Sie sich für Sicherheit, Langlebigkeit und Energieeffizienz. In diesem Druckluftsystem aus Aluminiumrohren und luftdichten Verbindern stecken über 20 Jahre Erfahrung und kontinuierliche Verbesserung. Es erfüllt alle Anforderungen für den sauberen Transport verschiedener Medien wie Druckluft und Vakuum ab 10 mbar sowie inerten Gasen wie Stickstoff, Argon und CO2 bei einem Reinheitsgrad von bis zu 99.99 %. Die durchgängige Ausnutzung des Gesamtdurchmessers der Rohre unterstützt den Durchfluss und verringert so den Energieverbrauch.

Transair®-Druckluftrohrsysteme eignen sich für Neuinstallationen ebenso wie für Erweiterungen. Sie lassen sich schnell montieren und bei Veränderungen der Prozesse mit wenig Aufwand anpassen, auch bei laufendem Betrieb. Bei Bachofen erhalten Sie das gesamte Transair®-Sortiment für die Realisation individueller Lösungen ab Lager Schweiz.

Downloads

Sie finden weitere Transair® Artikel im Onlineshop.

Weitere Produkte von Parker entdecken

Anwendungsbereiche

  • Erstellung von Primär- und Sekundärnetzen für die Verteilung von Druckluft, Vakuum und Inertgasen vom Kompressorraum bis zum Arbeitsplatz

Diese Leistungen sorgen für saubere Luft

  • Zeiteinsparung dank einfacher Installation ohne Schweissen, Kleben oder Pressen

  • Breites Sortiment mit Rohrdurchmessern von 16.5, 25, 40, 50, 63, 76, 100, 168 mm

  • Hohe Durchflussraten bei optimaler Dichtheit

  • Hohe Beständigkeit

  • Flexible Erweiterung

Weitere Fokusthemen im Bereich Fabrikautomation, Gebäudetechnik und Infrastruktur