Transair® Druckluftverteilsystem: Für die Zukunft transformierbar

Produktionsabläufe müssen heute immer häufiger neuen Gegebenheiten angepasst werden. Damit ist auch für die Haustechnik Flexibilität gefordert. Das Druckluftverteilsystem Transair® von Parker-Legris lässt sich jederzeit problemlos erweitern oder umbauen.

Flexibilität wird in der industriellen Produktion zunehmend zu einem wichtigen Wettbewerbsvorteil. Um auf Veränderungen im Markt zeitnah reagieren zu können, muss die Produktionsinfrastruktur anpassungsfähig sein. Das gilt auch für die haustechnischen Anlagen.

Sicher und zukunftsfähig

Mit dem Transair®-System können Anlagenbauer im Bereich der Druckluftverteilung dafür sorgen, dass ihre Kunden für zukünftige Entwicklungen gerüstet sind. Im Gegensatz zu anderen Verteilsystemen kann Transair® mit wenig Aufwand und ohne kostspielige Werkzeuge montiert, demontiert und jederzeit neuen Gegebenheiten angepasst werden. Das System ist einfach in der Handhabung und bietet ein Höchstmass an Flexibiltät.

Planungskomfort mit Building Information Modelling (BIM)

Um die Zusammenarbeit in Projektteams zu vereinfachen, kann für die Planung und die Auslegung des Transair®-Systems neu eine elektronische BIM-Plattform genutzt werden. Diese ermöglichst es den Beteiligten, das Projekt gemeinsam zu entwickeln, alternative Planungsszenarien zu erarbeiten und Simulationen vorzunehmen.

Neues Teilsortiment für den Kompressorraum

Im Kompressorraum schlägt das Herz des Druckluftsystems. Eigens für diesen Bereich stellt Transair® neu ein speziell abgestimmtes Teilsortiment bereit. Dieses umfasst im Wesentlichen T-Verbinder, L-Verbinder und Kreuzverbinder. Auch Kits sind erhältlich, die alle für die Verbindung der Geräte im Kompressorraum benötigten Komponenten enthalten. Kits gibt es für die gängigen Leistungsdurchmesser 63 mm, 76 mm, 100 mm und 168 mm.

Transair® von Parker-Legris entwickelt sich mit den sich wandelnden Kundenbedürfnisse weiter. Konstant bleibt die hohe Zuverlässigkeit des Systems: Mit Produkten von Transair® und kompetenter Beratung von Bachofen gehen Anwender auf sicher und schützen sich wirksam vor kostspieligen Druckluftverlusten.

Downloads

Haben Sie Fragen?

Parker Transair® im Shop kaufen

Weitere Produkte von Parker entdecken

Anwendungsbereiche

  • Druckluftverteilung vom Kompressorraum bis zu den Arbeitsplätzen

  • Transport von Druckluft, Vakuum, Inertgasen und industriellen Fluiden

  • Neuinstallationen oder Ersatz von bestehenden Netzen in Industrieanlagen

Nicht aus der Luft gegriffen

  • Zeitsparend dank einfacher Installation ohne Schweissen, Kleben oder Pressen

  • Hohe Durchflussraten bei optimaler Dichtheit

  • Breites Sortiment mit Rohrdurchmessern von 16.5 mm bis 168 mm

  • Flexible Erweiterungsmöglichkeiten

  • Neu: Produkte verfügbar auf der E-Plattform BIM

  • Neu: Speziell abgestimmtes Teilsortiment für den Kompressorraum

  • Einfache und leichte Handhabung

Weitere Fokusthemen im Bereich der Gebäudetechnik